Rote Karte

Noch immer keine Perspektive …

06. Mai 2020, 14:00 Uhr: Der Nachrichtenagentur dpa zufolge will der Bund die Verantwortung für die heute beschlossenen Lockerungen den Ländern überlassen, diese müssen aber auch auf mögliche negative Folgen sofort reagieren. Bund und Länder verständigten sich heute Vormittag darauf, dass die Länder sicherstellen, dass in Landkreisen oder kreisfreien Städten mit mehr als 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage sofort wieder ein konsequentes Beschränkungskonzept umgesetzt werden muss. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen der Schalte von Kanzlerin Angela Merkel mit den Regierungschefs der Länder.

Der Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport in Deutschland unter freiem Himmel (!) will der Bund unter Bedingungen wieder erlauben. In der Beschlussvorlage wird auf einen entsprechenden Beschluss der Sportminister der Länder vom 28. April 2020 Bezug genommen. Dort werden als Bedingungen für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs unter anderem genannt, dass ein ausreichend großer Personenabstand von 1,5 bis 2 Metern gewährleistet und der Sport kontaktfrei ausgeübt wird. Zudem müssten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten konsequent eingehalten werden.

Damit ist klar:
Für Tischtennis-Spieler(innen) und Badminton-Spieler(innen) wird es weiterhin keine Trainingsmöglichkeiten geben. Ob und wann die jeweiligen Bundesländer auch für „weitergehende Maßnahmen“ (z.B. der Zulassung auch mit Hygiene-Konzepten durchgeführten Hallensportarten) letztlich dann zuständig sein werden, ist derzeit nicht in Erfahrung zu bringen.

WIR BRAUCHEN HILFE !!!

Sehr gerne würden wir mehr Trainingsmöglichkeiten anbieten. Leider gibt es zur Zeit in Oranienburg keine freien Hallenzeiten die von Vereinen gebucht werden können. Aus diesem Grund sind wir auf alternative Optionen angewiesen. Wir suchen eine Halle die im Winter beheizbar ist und eine gewisse Mindestgröße hat. Die Halle sollte eine bezahlbare Miete haben und von uns entsprechend genutzt werden können.  Wir freuen uns über jeden Tipp, jede Idee.  

Danke !